Was läuft aktuell?

Do. 6. Oktober 18:00 Kaufbeuren Demokratie 02
Do. 6. Oktober 20:15 Kaufbeuren DACH 03
Do. 6. Oktober 20:15 Kaufbeuren Demokratie 01

KUCK MAL KURZ FILME

– unter diesem Motto beleben wir die Kinokultur im Allgäu, bringen den Filmnachwuchs in unsere wunderbare Region und fördern den interkulturellen Austausch.

Unser Publikum muß offen für Neues sein und sich auf ganz unterschiedliche Themen einlassen, die uns deutsche und internationale Filmemacher:innen vorstellen.

Die filmzeit ist ein unabhängiges Festival für Kurzfilme aller Genres bis 40 Minuten Länge. Neben Preisgeldern wird in jedem Wettbewerb die Festivaltrophäe Blasi, ein kleiner Hase, verliehen. Bären, Löwen und Leoparden gibt es schon anderswo.

KANDITTUNDU (Seen it!) basiert auf Anek­do­ten im O-Ton, die Herr Panicker seinem Sohn Suresh Eriyat erzählt. In dessen Studio in Mumbai hat die junde 2D-Animatorin Adithi Krishnadas dazu einen wahrhaft fabelhaften Zeichentrickfilm entwickelt.

Vorführungen zur Premiere in Immenstadt am 11. Oktober sowie am 12. und 15. Oktober in Kempten.

„Besonders gefallen hat uns, dass es sehr lustig und unterhaltsam war.“ – aus der Begründung der Kinder-Jury zum Goldenen Spatz 2022 für SNIPERMAN.

Kinderfilmzeit am 2. und 3. Oktober, jeweils 14 Uhr, in Kaufbeuren

HOAMWEH LUNG von Felix Klee ist voller Sehnsucht nach der Kindheit auf einem Hof in Niederbayern, und dabei frei von Nostalgie.

Heimatfilmzeit, 11. und 14. Oktober

A DAY'S WORK wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet – wie sehr viele andere Kurzfilme in unserem diesjährigen Programm.

Dokufilmzeit, 3./5./7. Oktober

Die chinesische Regisseurin und Drehbuch­autorin lebt in New York und Beijing. HEADING SOUTH ist im Rahmen ihres Studiums an der New York University entstanden. Zur Zeit arbeitet sie an ihrem ersten Langfilm.

12. und 15. Oktober in Kempten

LAIKA & NEMO und LES LARMES DE LA SEINE (The Seine’s Tears) sind zwei der drei Gewinnerfilme in der Kategorie „Animation“ der Student Academy Awards 2022.

Die Bilder, die Adrian Figueroa für das Verfliegen und gleichzeitige Erstarren der Zeit in langjähriger Gefangenschaft findet, versteht man auch, ohne dem Text zu folgen.

LETTERS FROM SILIVRI, 4., 6. und 8. Oktober

Für ihren Diplomfilm hat das Team um Jessica Poon vier Songs im Stil des Cantopop der 80er Jahre komponiert.

Im Filmzeitmix bei der Eröffnung der 15. filmzeit in Kaufbeuren am 2. Oktober und der Premiere in Kempten am 9. Oktober sowie am 12. und 13. Oktober auf der Musikfilmzeit in Immenstadt

Der Film I’M NOT TELLING YOU ANYTHING, JUST SAYIN' zeigt Seiten der kroatische Hafenstadt Rijeka, die den meisten Touristen verborgen bleiben werden.

12. und 15. Oktober, Filmzeit International

Der Film ist auf der diesjährigen Berlinale im Wettbewerb Generation 14plus mit einer Lobenden Erwähnung ausgezeichnet worden.

DACHfilmzeit, 6., 7. und 8. Oktober

FESTIN EN CAPSULE ist ein kleines Gesamt­kunstwerk aus animierten Gemälden und selbstproduzierter Musik, die man sogar kaufen kann.

Wir feiern die Premiere am 12. Oktober auf der Musikfilmzeit in Immenstadt.

Für GENOSSE TITO, ICH ERBE hat sie den Österreichischen Filmpreis 2022 erhalten, aber um ihre Einbürgerung bemüht sich die in Österreich geborene und aufgewachsene Serbin seit Jahren vergeblich. „Es müsse überprüft werden, ob sie denn überhaupt integrierbar sei“, ließ eine Sachbearbeiterin sie wissen.

Heimatfilmzeit, 11. und 14. Oktober, Kempten

Mit ihrem lakonisch endzeitlichen Film DOOM CRUISE haben Hannah Stragholz und Simon Steinhorst den Deutschen Kurzfilmpreis in Gold – in der Kategorie Animationsfilm bis 30 Minuten Laufzeit – gewonnen.

Filmzeit International am 12. und 15. Oktober in Kempten

Die Filmemacherin und Hochschul­lehrerin Weijia Ma war letztes Jahr bei der Filmzeit International mit dem Animationsfilm STEP INTO THE RIVER.

Während der Arbeiten an diesem Film machte sie die Aufnahmen für MY QUARANTINE BEAR, der die diesjährigen Dokufilmzeit eröffnet.

Der Dokumentarfilm über Jugendliche in Teheran feierte 2021 Premiere beim DOC NYC.

Bei uns läuft er in der Musikfilmzeit am 12. und 13. Okt. und in der Schulfilmzeit.

Die belgische Theaterschauspielerin Aline Mahaux ist überragend als Coco in EN FIN DE CONTE.

Filmzeit International am 12. und 15. Oktober in Kempten.

Die ungewöhnlicher Stop-Motion-Technik verleiht den Bildern eine besondere Leuchtkraft.

Vorführungen am 3., 5. und 8. Oktober in der DACHfilmzeit.

PARTIR UN JOUR hat in Clermont-Ferrand im nationalen Wettbewerb den Publikumspreis und den Preis für die beste Originalmusik gewonnen.

In Immenstadt läuft er mit englischen Untertiteln am 12. und 13. Oktober.

Für die Rolle der Odile hat Laurence Côte den Prix Unifrance du court-métrage 2022 als beste Darstellerin gewonnen.

Wir zeigen BREAKPOINT im Filmzeitmix zu den Eröffnungs-Feiern am 2.10. in Kaufbeuren, am 9.10. in Kempten und am 11.10. in Immenstadt sowie im Demokratie-Wettbewerb am 4., 6. und 8. Oktober.

Von Mitte 2015 bis Februar 2022 haben Jan Gadermann, Sebastian Gadow und Johannes Schubert an ihrem fünfzehn­minütigen Stop Motion Puppentrickfilm gearbeitet und damit drei Bachelor- und zwei Masterabschlüsse gemacht.

Am 6., 7. und 8. Oktober in der DACHfilmzeit sowie im Rahmen der Silberfilmzeit.

7LBS 8OZ läuft in der Filmzeit International in Kempten am 10. und 13. Oktober.

Der Titel ist die Abkürzung für 7 POUNDS 8 OUNCES, was rund 3400 Gramm entspricht.

In Kaufbeuren läuft STÖRENFRIEDA am 3., 5. und 8. Oktober in der DACHfilmzeit und in der Schulfilmzeit auch in Kempten und Immenstadt.

Die Regisseurin und Drehbuchautorin Nyima Cartier hat sich von Herman Melvilles Kurzgeschichte BARTLEBY, DER SCHREIBER, die an der Wall Street spielt, inspirieren lassen.

Zu sehen im Wettbewerb um den Demokratiepreis am 4., 6. und 8. Oktober.

Der Trailer für THE LAST FERRY FROM GRASS ISLAND ist garantiert frei von Spoilern.

Mehr erfahren kann man am 10. oder 13. Oktober in Kempten.

Hanna Hovities Abschlussfilm im DocNomads Joint Master Degree Program feierte 2020 Premiere auf der DOK Leipzig.

In der Kaufbeurer Dokufilmzeit läuft er am 3., 5. und 7. Oktober.

Ein Blick auf die Live-Aufführung von UNDINE im Theater Aan Zee in Oost­ende am 25. Juli 2021.

Die Animationsoper läuft in Immenstadt am 12. und 13. Oktober.

Aufbau der Filmkulisse im Zeitraffer.

Der Stop-Motion-Film von Hani Dombe und Tom Kouris läuft in der Heimatfilmzeit am 11. und 14. Oktober in Kempten.

Der Eröffnungsfilm der filmzeitkaufbeuren wurde 2021 in Cannes mit der Queer Palm in der Kategorie Kurzfilm ausgezeichnet und gewann den Lights on Women Award, verliehen von der Jurorin Kate Winslet.

3 Spielorte, 3 Kinos: Corona Kinoplex, Colosseum Center, Union Filmtheater – 1 Theater: Filmzeit Gala im Stadttheater Kaufbeuren – 1 Museum: BURONALE Videokunst ab 9. September im Stadtmuseum Kaufbeuren

Hauptförderer

©2022 filmzeitkaufbeuren e. V.